Blog navigation

Zauberwürfel lösen 4x4

85892 Ansichten
3 Kommentare
(5)
 

Wie macht man dieZauberwürfel 4x4? Sicherlich haben Sie sich jemals gefragt, wie ein Würfel 4x4 gelöst wird. In diesem Tutorial werden wir es Schritt für Schritt erklären, aber dafür ist es notwendig, dass Sie zuerst gelernt haben, die zauberwürfel 3x3 zu machen. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie einen Blick auf unser Tutorial werfen.

Wissen Sie schon, wie man den Würfel 3x3 macht und wollen sich neuen Herausforderungen stellen? Der zauberwürfel 4x4 ist der nächste in der Schwierigkeit. Das Lösen ist etwas komplizierter als das 3x3, da Sie neue Algorithmen erlernen müssen, aber keine Sorge, wir werden sie im Detail erklären.

Um zur Lösung dieses Würfels zu gelangen, werden wir die Reduktionsmethode verwenden, das heißt, wir werden den 4x4 um einen 3x3 reduzieren. Um dies zu tun, werden wir zuerst die Zentren machen, dann die Kanten und, sobald wir diesen Punkt erreicht haben, werden wir die Ecken wie in einem 3x3 lösen. Wir werden jedoch auf neue Probleme stoßen, wie z.B. Paritäten, aber tranquil@, mit unserer Hilfe werden Sie es ohne Probleme lösen. Los geht's! 

zauberwürfel 4x4 teile

Wie der zauberwürfel 3x3 besteht auch der Würfel 4x4 aus Mittelpunkten, Kanten und Ecken. Wir finden jedoch einige Unterschiede: Jedes Zentrum besteht aus 4 teile, die Kanten von 2 und die Ecke wird nur eine sein. Insgesamt werden wir:

  • 24 zentrale teile
  • 24 teile , die die 12 Kanten ausmachen
  • 8 Ecken
Centros cubo 4×4

Würfelzentren 4×4

Aristas cubo 4×4

Würfelkanten 4×4

Esquinas cubo 4×4

Würfelecken 4×4

Im Gegensatz zu den Zentren im 3x3 Cube sind die Zentren im 4x4 nicht fixiert. Daher müssen wir uns darüber im Klaren sein, was ihre richtige Position ist, um keine Probleme mit ihrer Lösung zu haben.  

Gesichter des 4x4 Würfels

Haben Sie die Farbe der Gesichter bemerkt? Auf die gleiche Weise wie in der zauberwürfel 3x3 finden wir 6 Farben, die sich gegenüberliegen. Das Gegenteil von Weiß wird gelb sein; Das Gegenteil von Rot das Orange und das Gegenteil des Grüns das Blau.

Denken Sie daran, dass wir, um ein zauberwürfel zu lösen, immer ein Referenzgesicht haben müssen, das in unserem Fall weiß sein wird. Auf diese Weise, wenn wir den Würfel mit dem weißen Gesicht nach oben nehmen, ist die Farbe, die zu unserer Rechten bleibt, rot, dessen Gegenteil, wie wir bereits erwähnt haben, Orange ist.

Dies ist das Standard-Farbschema und ist dasjenige, das wir in den meisten Würfeln finden werden.

Notation für zauberwürfel 4x4

Um die zauberwürfel von 4x4 durchzuführen, wird es notwendig sein, eine Notation zu kennen, da es sehr wahrscheinlich ist, dass wir Fälle von Paritäten sehen werden, die durch die Anwendung bestimmter Algorithmen gelöst werden. Um diese Algorithmen auszuführen, müssen wir wissen, was jede Bewegung bedeutet. Wir finden:

  • Gegen den Uhrzeigersinn: Dies sind diejenigen, die der Funktion der Uhr widersprechen.
  • Drehungen im Uhrzeigersinn: die Drehungen, die wir nach den Zeigern der Uhr machen.

Jeder Buchstabe bezieht sich auf eine Seite des Würfels, so dass:

  • U (Up): oberste Schicht
  • D (unten): untere Schicht
  • R (rechts): rechte Ebene
  • L (links): linke Ebene
  • F (Front): vordere Schicht
  • B (Rückseite): hintere Schicht
Giros en sentido horario

Drehungen im Uhrzeigersinn

Giros en sentido antihorario

Gegen den Uhrzeigersinn dreht sich

Wenn Sie den normalen Buchstaben finden, dh ohne Apostroph, bedeutet dies, dass derjenige, der sich dreht, im Uhrzeigersinn (U) ist. Wenn es jedoch den Apostroph trägt, ist es eine Drehung gegen den Uhrzeigersinn (U'). Wenn Sie immer noch Zweifel an der Notation haben, können Sie sie in unserem Artikel lösen, in dem wir die gesamte Notation der zauberwürfel erklären. (Sie haben den Link ein wenig unten)

Rotationen der inneren Schichten des Würfels 4x4

In den 4x4 Würfeln gibt es neben den Zeit- und Anti-Uhrzeiger-Kurven auch interne Drehungen und zweischichtige Drehungen. Um die Rotation der inneren Ebenen anzugeben, setzen wir den gleichen Buchstaben wie für die äußere Ebene, aber in Kleinbuchstaben.

Wir zeigen es in den folgenden Abbildungen:

L l r R
F f b B
D d u U
U'w Uw B'w Bw

Wenn Sie zum ersten Mal die Notation der zauberwürfel 4x4 sehen, benötigen Sie wahrscheinlich etwas mehr Informationen über die Wendungen der Ebenen. Im folgenden Link finden Sie alle Informationen im Detail.

Schritte zum Beheben der zauberwürfel 4x4

Lösen Sie die Zentren

Der erste Schritt besteht darin, die Zentren des Würfels 4x4 zu lösen. Um dies zu tun, werden wir den Rest des Würfels vergessen, weil sich die zentralen teile nur in den Zentren bewegen werden, das heißt, sie werden keine andere Position einnehmen. Wir müssen Farben gruppieren, damit wir alle Zentren bilden. Wir müssen, wie wir gerade im vorherigen Abschnitt erklärt haben, die Position der Farben berücksichtigen.

Um die Zentren zu machen, gibt es keinen spezifischen Algorithmus, es wird durch Intuition getan. Verzweifeln Sie nicht, auch wenn es lange dauert, die teile zu sammeln ... Sie werden es am Ende erreichen! Wir werden Linien von zwei teile der gleichen Farbe machen und wir werden sie vertikal zu uns platzieren, um sie nicht zu brechen, wenn wir den Würfel drehen. Schauen wir es uns genau an.

  • Erstes Zentrum

Das erste Zentrum, das wir machen werden, wird das Weiß sein.das einfachste zu tun, da wir nichts kaputt machen werden, was wir bereits getan haben, noch müssen wir es irgendwo anders bauen. In diesem Schritt müssen wir einfach die vier weißen zentralen teile gruppieren. Um dies zu tun, werden wir zwei weiße Linien machen, die die teile zwei mal zwei paaren (alle 2 teile bilden eine Linie) und wir werden sie in der gleichen Mitte verbinden.

Jetzt können wir zum nächsten Zentrum übergehen! Mach dir keine Sorgen, nach und nach wirst du üben.

  • Zweites Zentrum

Wir empfehlen, dass das nächste Zentrum, das Sie nach Weiß machen, sein Gegenteil ist, dh gelb.

Um dieses Zentrum zu lösen, folgen wir der gleichen Methode wie im vorherigen Zentrum. Jetzt müssen wir jedoch bedenken, dass wir, wenn wir eine Bewegung machen, die die teile des weißen Gesichts, die wir zuvor gesetzt haben, verändert, diese Wendung wiederherstellen müssen, nachdem wir die teile erreicht haben, mit der wir uns verbinden wollen, um eine Linie zu bilden. Wenn ich zum Beispiel das rechte Gesicht anhebe, um zwei gelbe teile zu verbinden, muss ich nach dieser Bewegung die beiden teile , die ich verbunden habe, schützen und die Drehung der rechten Schicht zurückgeben, um die weiße Mitte wiederherzustellen.

Anschließend müssen wir die Zeile in der entsprechenden Mitte einfügen. Zum Beispiel haben wir eine gelbe Linie auf einer Seite und wir wollen sie auf die gegenüberliegende Seite der weißen Seite heben. Das erste, was wir tun müssen, ist, mit der weißen Mitte darunter, die Linie vertikal in unser Visier zu nehmen, die Mitte auf die oberste Schicht anzuheben, zu schützen, indem wir die Schicht zweimal drehen und die erste Bewegung zurückgeben. Sie werden es im folgenden Bild deutlicher sehen.

Rw, U2 Rw'
Lw', U2 Lw

Machen Sie sich keine Sorgen über die Rotation der äußeren Schichten, sie werden nicht zerstören, was wir bereits getan haben.

Wir haben bereits die erste Linie in der gegenüberliegenden Mitte. Jetzt werden wir die zweite Paarung der Farben machen und, um sie zu erhöhen, werden wir den gleichen Algorithmus wie im vorherigen Abschnitt ausführen, aber wir werden es unter die Linie legen, die wir bereits gemacht haben (Zeile für Zeile), so dass, wenn wir die oberste Schicht zweimal drehen und die Bewegung zurückgeben, die Mitte fertig ist. Sie werden es im Bild unten besser sehen.

Rw, U2 Rw'
Lw', U2 Lw
  • Drittes Zentrum

Sobald wir die ersten beiden Zentren gebildet haben, platzieren wir den Würfel auf seiner Seite, so dass die weiße bzw. gelbe Farbe rechts und links von uns bleibt.

Das dritte Zentrum, das wir machen, könnte jeder sein. Diejenige, die wir sehen, die wir einfacher zu bauen haben. Wenn Sie alle Schwierigkeiten haben, setzen Sie sich ein Ziel und vergessen Sie den Rest. Beginnen Sie beispielsweise mit Blau. Kombinieren Sie zwei blaue teile und dann zwei andere, so dass Sie zwei Linien haben; Denken Sie daran, die vertikal gemachten Linien in Ihr Visier zu nehmen, um sie nicht zu brechen, wenn Sie den Würfel drehen. Platzieren Sie sie anschließend in der gleichen Mitte.

Wir müssen uns immer noch keine Sorgen um die Position der Farben machen, dies ist die erste.

Dafür gibt es keine Algorithmen, es ist einfache Intuition. Mach dir keine Sorgen, mit Übung wirst du alles viel leichter sehen.

  • Center-Raum

An dieser Stelle müssen wir die Position der Farben berücksichtigen. Sie müssen berücksichtigen, welche Sie gebaut haben, um die folgenden Zentren in ihrer richtigen Position zu platzieren. Zum Beispiel, wenn Sie das Blau gebaut haben, sollten Sie bedenken, dass mit dem weißen Gesicht nach oben links das Rot und zu seiner Rechten das Orange geht.

In diesem Fall werden wir die rote Mitte machen.

Wir stellen den Würfel zurück, so dass die weiße und gelbe Mitte rechts und links von uns sind.

Wir suchen nach zwei roten teile , damit wir eine Linie machen können. Machen Sie sich keine Sorgen über das Drehen der äußeren Schichten. Sie werden nichts kaputt machen, was wir getan haben, anders als bei den internen.

Wir machen die erste Linie und bringen sie an ihre richtige Position neben der blauen Farbe. Wir werden am Ende dieses Absatzes ausführlicher erklären, wie man es macht, aber zusammenfassend: Mit der weißen Mitte zu unserer Rechten und der roten Linie zu unserer Linken, heben wir die blaue rechte Linie an, so dass sich unterhalb der roten Linie eine Mitte befindet. Dann drehen wir die Ebene, auf der sich die rote Linie befindet, so, dass ihre Position die Linie neben der Linie ist, und geben die blaue Mitte zurück. Jetzt werden wir die blaue Mitte wieder aufgebaut haben und eine rote Linie in ihrer richtigen Position.

Indem wir die Linien in der vierten Mitte platzieren, können wir drei Fälle finden:  

  • Erster Fall: Die rote Linie befindet sich in der Mitte, die ihr entspricht. Drehen Sie einfach die äußere Schicht, um sie zu Ihrer Linken zu belassen und mit dem nächsten Schritt fortzufahren.
  • Zweiter Fall: Die rote Linie befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite der blauen. In dieser Situation wäre der zu befolgende Algorithmus (mit der weißen Mitte auf der rechten Seite):
    • Platzieren Sie die rote Linie auf der linken Seite.
    • Führen Sie den Algorithmus aus: Rw, B2, Rw'. Wo Rw die blaue rechte Linie ein Zentrum höher erklimmt; B2 dreht die rote Linie von links nach rechts, um sie neben die blaue zu setzen, und Rw' gibt die Bewegung der blauen Linie zurück und senkt wiederum die rote Linie an ihre Position. Wenn es sich in der Mitte befindet, drehen Sie die Ebene, auf der sich die rote Linie befindet, um es links (U2) zu platzieren.

Wenn Sie das nicht klarstellen, schauen Sie sich das Bild unten an.

4x4-1
4x4-2
Tercer movimiento

Dritter Satz

Cuarto movimiento

Vierter Satz

  • Dritter Fall: Wenn sich die rote Linie neben dem blauen Gesicht befindet, aber in der Mitte, die der orangefarbenen Mitte entspricht, müssen wir den gleichen Algorithmus wie im vorherigen Fall erstellen. Diesmal werden wir es jedoch zweimal tun, anstatt die richtige Schicht einmal zu drehen. Rw2, B2, Rw2, U2.

Wir haben bereits die erste Zeile. Los geht's mit dem nächsten!

Um die fehlende Linie zu platzieren, werden wir dasselbe tun und darauf achten, die Bewegungen zu schützen und zurückzugeben, die das Brechen eines Zentrums beinhalten, das wir gemacht haben. Sobald die Linie gebildet ist, verwenden wir den Algorithmus, den wir mit der ersten Zeile gemacht haben.

Falls Sie sich nicht gut erinnern, erinnern wir Sie daran, wie dieser Algorithmus war:

Mit der weißen Mitte zu unserer Rechten: Wir platzieren die rote Linie zu unserer Linken in der Ebene, das heißt, wir heben die blaue rechte Linie an (ein- oder zweimal, je nachdem, wo sich die rote Linie befindet - es muss eine Mitte unter unserer roten Linie geben -), wir drehen die Schicht der roten Linie zweimal, so dass sie Linie mit Linie ist; Und schließlich geben wir die Bewegung zurück.

  • Zentren 5 und 6

Wir haben nur noch zwei Zentren zu tun. Um die letzten beiden Zentren zu lösen, werden wir das Grün machen und durch Verwerfen wird auch das Orange gemacht. Aufmuntern, bald haben wir die zauberwürfel 4x4 gelöst!

Um dieses Zentrum zu bilden, machen wir zuerst eine grüne Linie und dann werden wir es neben dem roten Zentrum einführen. Wenn es bereits in seiner richtigen Position platziert ist, werden wir es wie zuvor tun: Wir legen es auf unsere linke Seite und bilden die nächste grüne Reihe.

Wir stellen jedoch fest, dass es in der Mitte ist, die Orange entspricht, wir verwenden den Algorithmus, den wir bereits kennen: Rw, B2, Rw'. Mit anderen Worten, mit der weißen Mitte zu unserer Rechten und der grünen Linie vertikal zu unserer Linken, heben wir die rechte Schicht einmal an, drehen uns zweimal dorthin, wo die grüne Linie ist, und kehren den ersten Satz zurück. Sobald wir es geschafft haben, platzieren wir diese Zeile auf unserer linken Seite und machen die nächste Zeile.

Wenn wir die letzte Zeile wieder an ihre richtige Position bringen, ist die erste ... großartig, wir haben bereits alle Zentren gelöst!

Wenn nicht, werden wir die vorherigen Bewegungen wiederholen. Merken. Mit der weißen Mitte zu unserer Rechten und der vertikalen grünen Linie zu unserer Linken heben wir die rechte Schicht einmal an, drehen uns zweimal dorthin, wo sich die grüne Linie befindet, und kehren die erste Bewegung zurück. Richten Sie den Algorithmus gut aus: Rw, B2, Rw'.

Und....Das war's! Wir haben bereits alle Zentren gemacht. Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie die Kanten lösen können.

Kanten auflösen

Dieser Schritt ist der komplizierteste, weil wir die gefürchteten Paritäten finden werden, die gerade Würfel charakterisieren, wie es bei der Rubik- 4x4 der Fall ist. Aber keine Sorge, wir werden Sie Schritt für Schritt führen, damit Sie es lösen können.

Zuallererst, um die Ecken zu machen, ist es sehr wichtig, dass wir berücksichtigen, dass wir sie horizontal und nicht vertikal suchen werden.

Unser erstes Ziel wird es sein, zwei Kanten zu finden, die sich gegenüberstehen, aber so, dass sie nicht in der gleichen Linie sind; Wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

Caso de aristas enfrentadas en distintas líneas

Fall von Kanten, die sich in verschiedenen Linien gegenüberstehen

Fall von Kanten, die sich in verschiedenen Zeilen gegenüberstehen[/caption] Wenn wir zwei Kanten finden, aber in der gleichen Position (wie in der folgenden Abbildung), müssen wir diesen Algorithmus anwenden, um es zu lösen: (R, U, R', U') F', U, F

Caso de aristas enfrentadas en la misma línea

Fall von Kanten, die sich in derselben Linie gegenüberstehen

  1. Wir haben zwei Kanten, die einander zugewandt sind, aber so, dass sie nicht in der gleichen Linie sind, dh rechts und links. In diesem Fall führen wir den folgenden Algorithmus durch: (R, U, R', U') F', U, F.

Die Kanten befinden sich in der richtigen Position für die Auflösung. Das heißt, einer vor dem anderen, aber in verschiedenen Linien.

Die ersten Kanten.

Die ersten Kanten sind am einfachsten zu lösen.

Wir beginnen damit, den Würfel in einer Referenzposition zu platzieren, damit er sich bequemer bewegen kann. Unsere Referenzposition wird das weiße Gesicht nach oben und das gelbe Gesicht nach unten sein. Auf diese Weise werden die Kanten, die wir lösen werden, für uns in den übrigen Flächen des Würfels horizontal sein.

Zu Beginn werden wir die Kanten, die wir machen, auf dem weißen und gelben Gesicht behalten. Dieser Teil ist der einfachste und wird allmählich komplizierter werden.

Wir platzieren die Kanten in dem Fall, den wir zuvor erklärt haben, der uns interessiert, einer vor dem anderen, aber in verschiedenen Linien; Wir setzen sie zusammen und klettern nach oben, um zu sparen. Wir werden es wie folgt tun:

  • Um uns zu verbinden, müssen wir nur die beiden oberen oder unteren Schichten zur Seite drehen.
  • Um zu klettern, drehen wir die äußere Schicht nach rechts oder links (je nachdem, wo wir die Kante haben) nach oben; Wir schützen die Bewegung und geben etwas zurück.

Es hängt davon ab, wo wir die Kante halten, wir werden den einen oder anderen Algorithmus ausführen:

Rechts: Uw', R, U, R', Uw.

Links: Dw', L', U, L, Dw

Im folgenden Bild zeigen wir Ihnen ein Beispiel, wie es wäre, wenn wir die Kante rechts mit dem Algorithmus Uw', R, U, R', Uw speichern würden.

4x4-2-1
Uw', R, U, R', Uw

Wir werden dieselben Bewegungen wiederholen, bis wir die gesamte Schicht des weißen Zentrums mit Kanten bilden, die wir gut platziert haben. Um dies zu tun, wenn wir nach oben gehen, müssen wir immer versuchen, eine Kante zu senken, die schlecht gemacht ist.

Wenn wir die oberste Schicht mit der weißen Mitte mit vier korrekten Kanten gemacht haben, drehen wir den Würfel. E forma, jetzt ist die Schicht des gelben Zentrums oben und die des weißen Zentrums unten.

Wir werden weiterhin Kanten machen, wie wir es erklärt haben, und sie in der oberen Schicht (in diesem Fall der gelben Mitte) platzieren. Machen Sie sich keine Sorgen über die Demontage des Würfels, da die Kanten, nach denen wir weiterhin in den zentralen Schichten suchen werden, wir werden nicht brechen, was wir bereits getan haben.

Wenn Sie die Kanten dieser Ebene vervollständigen, beginnt die komplizierteste Sache. Entspannen Sie sich jetzt. Tun Sie es ruhig, nehmen Sie sich Zeit, um nach dem teile in der Position zu suchen, die Sie interessiert, und gehen Sie die Kanten platzieren und vor allem nicht aufgeben. Es ist alles eine Frage der Praxis.

Die zentralen Kanten

Um die zentralen Kanten zu lösen, müssen wir eine der Kanten, die wir gemacht haben, in die Mitte des Würfels senken, damit wir weiterhin Kanten machen können, wie wir es normalerweise getan haben, und sie darüber platzieren können. Wir werden diesen Schritt nur zweimal machen müssen; Die letzten beiden Kanten werden entweder gemacht oder auf andere Weise gemacht.

Die letzten beiden Kanten werden uns entweder gegeben oder wir müssen sie auf andere Weise beenden.

In diesem Fall, wenn uns die letzten beiden Kanten nicht von gegeben wurden, haben wir zwei Fälle:

  • Im ersten Fall stehen sich die Kanten in unterschiedlichen Linien gegenüber. Bei dieser Gelegenheit, anders als im Rest des Prozesses, interessiert uns das nicht.
  • Im zweiten Fall werden wir die beiden Kanten einander zugewandt haben. Das wird das sein, wonach wir suchen werden.
3-4x4-1
2-4x4-2

Wenn die Situation des ersten Falls eintritt, müssen wir den Flipping-Algorithmus anwenden, den wir bei diesen Gelegenheiten angewendet haben und der oben erläutert wurde. Wiederholen wir es noch einmal:

Mit den beiden Kanten rechts und links: R, U, R', U') F', U, F.

Mit diesem Algorithmus erhalten wir den zweiten Fall, das heißt, wir werden zwei Kanten haben, die sich gegenüberstehen (diejenige, die uns bei dieser Gelegenheit interessiert). Denken Sie daran, dass Sie, um sie einander gegenüberzustellen, bei Bedarf die äußeren Schichten drehen können. Diese Bewegungen werden keine Änderung voraussetzen, noch werden sie eine bereits gemachte Mitte oder Kante brechen.

Wenn wir es geschafft haben, eine Kante der anderen zugewandt zu stellen, werden wir einen Algorithmus anwenden, den wir bereits kennen, und wir werden sie alle bereit haben. Bereit? Lass uns dorthin gehen!

Wir müssen die oberen beiden Schichten mit Uw aufteilen und dann den Flipping-Algorithmus anwenden. Schließlich kehren wir die Bewegung der oberen Schichten zurück und... Voila. Der Algorithmus ist (mit den beiden Kanten links und rechts): U'w, (R, U, R', U') F', U, F, Uw.

Auflösung 3x3 mit Paritäten

Wir haben bereits alle Zentren und alle Kanten gemacht. Jetzt kommt der einfachste und lustigste Teil, denn wir müssen den Würfel nur noch als normale 3x3 lösen und wir werden unseren Würfel 4x4 fertig haben.

Während des Prozesses können wir jedoch auf einige Probleme stoßen ... Sie werden feststellen, dass Sie, wenn Sie das gelbe Kreuz machen, nicht die teile bekommen, um in ihrer richtigen Position platziert zu werden. Ganz einfach, Sie stehen vor einem Fall von Parität! Aber keine Panik... Im Folgenden erklären wir, was Sie tun müssen, um es zu lösen.

Gehen wir zurück zum Anfang dieses Teils und beginnen wir von vorne:

Wenn wir bereits die Zentren und Kanten unserer zauberwürfel 4x4 haben, müssen wir uns vorstellen, dass unser Würfel ein 3x3 ist. Sie wissen, wie man eine 3x3 löst, oder? Nun, wenden Sie Ihre Algorithmen an, um das weiße Kreuz zu erstellen, dann platzieren Sie die Ecken, dann die zentralen Kanten und schließlich die letzte Ebene. Brunnen... Vielleicht ist Ihre Methode auf eine andere Weise, tun Sie es, wie Sie wissen, und es wird für Sie bequemer sein!

Beim Erstellen der letzten Schicht kann es vier Fälle geben:

1. FALL 1: GELÖST

Im besten Fall können Sie Ihren Würfel problemlos herstellen und fertigstellen. Wenn das Ihre Situation ist ... Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre 4x4 bereits beendet und Sie haben keine Parität gefunden! Wenn nicht... Lesen.

2. FALL 2: YLL-PARITÄT

Sie machen das gelbe Kreuz und Sie finden eine Kante, die umgedreht wird. Sie haben sich die ULL-Parität ausgedacht! Wenn wir das gelbe Kreuz auf einem 3x3 machen, finden wir vier Fälle: den Punkt, eine Kante, die Linie und ein L, das allgemein als "Las 9" bezeichnet wird. Nun, wenn Sie den ersten erkennen wollen, wenn wir einen OLL-Algorithmus in unserem 4x4 ausführen müssen, wird das gelbe Kreuz orientiert oder eine einzelne Kante oder das L; Das heißt, eine ungerade Anzahl von orientierten Kanten.

Um den Paritätsfall gleichzeitig zu lösen, verwenden Sie den ULL-Paritätsalgorithmus. Unabhängig davon, von welcher Kante Sie mit der Anwendung des Algorithmus beginnen, wird er entfernt, wo immer Sie ihn ausführen. Aber das Optimale wäre, dass Sie an der Kante beginnen, die Parität hat. Der Algorithmus ist wie folgt:

YLL-Parität: Rw, U2, (x) Rw, U2, Rw, U2, Rw' U2, Lw, U2, Rw' U2, Rw, U2, Rw' U2, Rw'

Ejemplo de Paridad OLL

OLL-Paritätsbeispiel

3. FALL 3: PLL-PARITÄT

Sie finden zwei teile zusammengetauscht. Dies bedeutet, dass es zwei Kanten gut und zwei schlecht hat. Eine weitere Parität! Diesmal ist es die PLL und ist einfacher zu lösen als die vorherige.

Wir können auch alle Kanten gut und zwei Ecken schlecht finden. Keine Sorge, es wird mit dem gleichen Algorithmus gelöst.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie zwei teile miteinander vertauscht haben, entweder Kanten oder Ecken. und der Algorithmus, mit dem es gelöst wird, ist wie folgt.

PLL-Parität: r2, U2, r2, Uw2, r2, Uw2  

Ejemplo de Paridad PLL

Beispiel für eine PLL-Parität

4. FALL 4: DOPPELTE PARITÄT

Der letzte Fall, den wir finden können, wird sein, in dem die beiden Arten von Paritäten zusammen erscheinen; die von OLL und PLL. Keine Sorge, die Algorithmen sind die gleichen wie die, die wir gerade gelernt haben und in der folgenden Reihenfolge ausführen:

Zuallererst ist die OLL fertig, weil es diejenige sein wird, die wir zuerst sehen werden, und schließlich die PLL. Sobald beide Algorithmen ausgeführt sind, lösen wir den Würfel mit unserer üblichen Methode.

Wir haben bereits unsere 4x4!!. gemacht Jetzt müssen Sie nur noch viel üben und schon bald werden Sie es ohne Probleme lösen.

Fiel es Ihnen schwer? Wenn Sie möchten, können Sie sich auf unsere Video-Tutorials verlassen. In ihnen erklären wir alles, was oben gelesen wurde.

Video zur Lösung der zauberwürfel 4x4

Video zum Auflösen von Paritäten

Und... Wenn Sie nach dem Lesen des Tutorials und dem Ansehen der Videos noch Fragen haben, schreiben Sie uns einen Kommentar und wir werden versuchen, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

Löse es!

 
¿Te resultó útil esta entrada de blog?
Veröffentlicht in: Tutorials

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare

  • Cubo 4x4 com os cantos brancos invertidos.
    Durch:Adilson An 12/04/2023
    Bewertung:
    5.0

    Estou fazendo o cubo mágico seguindo o passo a passo, mas quando chego no momento de forma a base branca quando vou encaixar os cantos as cores laterais ao branco ficam invertidas na hora de se encaixarem. Ou seja não se encaixam no seu devido lugar para eu poder terminar a base branca. Já tentei vários movimentos para tentar corrigir a posição dos cantos, sem sucesso.

  • Maior puzzle
    Durch:Antonia An 09/12/2022
    Bewertung:
    5.0

    Qual é o maior cubo de Rubiks que existe? Queria saber por curiozidade.

  • que significa la x
    Durch:Kube An 22/06/2022
    Bewertung:
    5.0

    Muchas gracias por el tutorial, me ha ayudado mucho. Tengo una duda en el paso de resolución de paridad. Q significa la x en este paso Rw, U2, (x) Rw, U2, Rw, U2, Rw' U2, Lw, U2, Rw' U2, Rw, U2, Rw' U2, Rw'

    Gracias